impressum & datenschutz

Katholisches Bildungswerk Stuttgart e.V.
Roland Weeger, Geschäftsführer
Königstraße 7
70173 Stuttgart
info@kbw-stuttgart.de

Gestaltungskonzept

Marina Gärtner und Ephraim Ebertshäuser

Technische Realisation

Eva und Benedikt Morschheuser

Copyright Fotos

mats staub - feiertage: Andreas Etter; T+T Fotografie/Toni Suter+Tanja Dorendorf
julia krahn - trust me: Julia Krahn
Wahrheiten müssen robust sein: die Künstler, KULTUMdepot und VG Bild-Kunst, Bonn 2015
Suche nach der verlorenen Sprache: die Künstler, KULTUMdepot und VG Bild-Kunst, Bonn 2015
tessa knapp: Frau Babic Fotografie
zeitweise: Marina Gärtner
Film der Antworten: Thomas Henke, Heinrich Holtgreve
georg lutz - disturbing the balance: Georg Lutz
glauben - hoffen - lieben: Marina Gärtner
Comics - das leben in Kästchen: Marcel Kraibühler

Copyright

Alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung durch Dritte außerhalb dieser Website – auch auszugsweise – ist nur mit unserer bzw. des jeweiligen Rechteinhabers ausdrücklichen schriftlichen Einwilligung gestattet.

Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (Kirchliche Datenschutzgesetz KDG, Fassung vom 20.11.2017: https://recht.drs.de/rechtssammlung/7-rechtsschutz-und-gerichtsverfahren/74-datenschutz.html) sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Geltungsbereich und Verantwortlichkeit

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Katholisches Bildungswerk Stuttgart e.V,
Königstraße 7, 70173 Stuttgart
Email: info(at)kbw-stuttgart.de
Tel,: 07 11/70 50 600

Der betriebliche Datenschutzverantwortliche des Katholischen Bildungswerks ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Roland Weeger, beziehungsweise unter roland.weeger(at)kbw-stuttgart.de erreichbar.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Zweck der Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website https://www.insight-kunst.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir Ihren Namens und eine E-Mail-Adresse. Diese Daten werden nur für den Versand unseres Newsletters verwendet.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sie können dazu einen Link am Ende eines jeden Newsletters nutzen. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch an info(at)kbw-stuttgart.de per E-Mail senden.

c) Bei Anmeldung zu Veranstaltungen und Bestellung unseres Programmhefts
Ihre Angaben, die Sie uns per Anmelde- und Bestellformular zukommen lassen, werden zum Zwecke des Veranstaltungs- und Auftragsmanagements bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Falls Sie kein Formular verwenden wollen, können Sie sich auch unter info(at)kbw-stuttgart.de zu Veranstaltungen anmelden oder Bestellungen (Programmheft, Flyer, Publikationen) aufgeben.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nur statt, wenn dies gesetzlich zulässig und nach §6 (1)c) KDG für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich (z.B. Weitergabe an Dozenten, Kooperationspartner) bzw. die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (z.B. gesetzliche Nachweispflicht einer Teilnahme).

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht,

  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet,
  • sich im Beschwerdefall an die Datenschutzzentrum der Diözese Rottenburg-Stuttgart (zusammen mit den Diözesen Freiburg, Fulda, Limburg, Mainz, Speyer und Trier) in Frankfurt/M. wenden:
    Katholisches Datenschutzzentrum | Domplatz 3 | 60311 Frankfurt
    Tel.: 069/800871-8800 | Fax: 069/800871-8815 | E-Mail: info(at)kdsz-ffm.de

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

Haftung und Links

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen Links zu Webseiten Dritter an, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy